Landkarten, Höhenprofil und GPS

Nachfolgend zwei Kartenskizzen. Karte 1 zeigt den gesamten Wegverlauf des Camino Portugues von Lissabon über Porto nach Santiago de Compostela. Karte 2 zeigt den Wegverlauf des Camino Portugues von Porto nach Santiago de Compostela mit den wichtigsten Herbergsorten am Weg.

Karte 1

Caminho Português
stepmap.de: Jetzt eigene Landkarte erstellen
StepMap Caminho Português




Karte 2

Camino Portugues - Küstenweg
stepmap.de: Jetzt eigene Landkarte erstellen
StepMap Camino Portugues - Küstenweg




Es gibt eine Landkartensammlung von John Brierley mit Kartenmaterial von Lissabon bis Santiago (ISBN 978-1844091812). Stadtpläne sind ebenfalls enthalten. V. a. zwischen Porto und Santiago ist die Markierung mittlerweile aber so gut, dass Landkarten nicht mehr unbedingt notwendig sind.

Einen Überblick des Wegverlaufs (auch Alternativrouten) bietet diese, leider nicht mehr ganz aktuelle, Kartenskizze: Mapa Caminho Portugues - Geral.pdf

Die Herberge Rates bietet auf ihrer Internetseite Kartenskizzen (mapas del camino>camino central) und ein Höhenprofil des portugiesischen Jakobswegs an. (Leider nicht mehr online) Hinweis: Die Kartenskizzen sind auf dieser tschechischen Seite noch zu finden: ultreia.cz (Mapa 1 - Mapa 10)
Zur Planung der Tagesetappen ist das Höhenprofil des portugiesischen Jakobswegs eine Hilfe.


Der Caminho Central ist so gut markiert, dass eigentlich kein GPS-Gerät notwendig ist. Wer dennoch einen GPS-Track für den Weg sucht, wird bei Dobrar Fronteiras und Caminador.es fündig.
Google Maps Karten vom Camino Portugues (Lissabon-Santiago) und GPS-Tracks als Download gibt es auch bei Mapacaminosantiago.es.
Für den Caminho da Costa empfehle ich allerdings die Mitnahme eines GPS-Geräts (alternativ Smartphone mit GPS-Funktion), da der Weg nur teilweise markiert ist. Weitere Informationen finden sich auf der Seite zur Küstenvariante.

1 Kommentar:

  1. GPS Daten zum caminho gibt es auch bei www.gps-tracks.com

    AntwortenLöschen

Hier kannst du einen Kommentar hinterlassen. Bitte beachte, dass dein Kommentar vor der Veröffentlichung geprüft wird und deshalb mit etwas Verzögerung erscheinen wird!